Lesewolke

Just another librarian weblog

Das war 2012 bei Lesewolke!

leave a comment »


Zum Jahresanfang mal ein bisschen Statistik. 9.567 direkte und über 25.000 indirekte Zugriffe bekam der Blog im letzten Jahr. Vielen Dank für das Interesse! 🙂 In 2012 gab es 57 neue Artikel. Mit 384 Besuchern war der 17. Juli 2012 der geschäftigste Tag des Jahres. Einige Besucher kamen über eine Suche, meistens nach lesewolke, lesewolke blog, hu berlin bibliothek, ikmz potsdam und grimm zentrum.

Inhaltlich drehte es sich oft um E-Books, Open Access, die Rechtslage im digitalen Umfeld und Bibliothekskataloge. Auch die Frage, welche Anforderungen Bibliotheksleute heute erfüllen müssen und ob sie dies auch tun, ist nach wie vor aktuell. Präsent war weiterhin der Bereich Soziale Medien und Netzwerke, wenn auch nicht mehr so stark wie 2011.

Themen, über die sich die Blogger besonders ärgerten: ACTA, das Leistungsschutzrecht, der Verkauf der Stralsunder Gymnasialbibliothek und die Sperrung von Bibliojobs (BIB) für Nichtmitglieder. Aber es gab auch gute Nachrichten: ACTA wurde dank starker Proteste vorerst verhindert, der Verkauf der Bibliothek rückabgewickelt und für Bibliojobs gibt es inzwischen mit OpenBiblioJobs eine Alternative, die das Original sogar toppt.

Meine persönlichen, bibliothekarischen Highlights 2012 waren die Veranstaltungen, an denen ich teilnehmen und darüber berichten konnte: das Bib meets KnowledgeCamp in Köln, der Tag der Bibliotheken in Berlin und Brandenburg, frei<tag> in Potsdam, der Vortrag von Michael Stephens in Berlin sowie einige Bibliotheksbesichtigungen mit der BIB-Landesgruppe.

Und jetzt noch das Best-of-2012

Die Beiträgen mit den meisten direkten Zugriffen
1. Gelesen in Biblioblogs (28.KW’12)
2. Film “Mit dem BIB in Prag”
3. Fachbesichtigung des IKMZ in Potsdam
4. Sessions zum Nutzererlebnis (BibCamp)
5. Bib meets Knowledge Camp – Eindrücke

Die Beiträgen mit den meisten indirekten Zugriffen
1. Gelesen in Biblioblogs (28.KW’12)
2. Gelesen in Biblioblogs (14.KW’12)
3. Sessions zum Nutzererlebnis (BibCamp)
4. Gelesen in Biblioblogs (5.KW’12) 
5. Gelesen in Biblioblogs (1.KW’12)

Die Beiträge mit der besten Bewertung
1. Bibliotheken in abgelegenen Gebieten (5x volle Punktzahl)
1. frei(tag) 2012 in Potsdam (5x volle Punktzahl)
3. Gelesen in Biblioblogs (28.KW’12) (3x volle Punktzahl)

Ältere Beiträge (vor 2012 erschienen), die auch 2012 öfter geklickt wurden:
1. Bibliothekartag 2011 – Mobile Anwendungen für Bibliotheken
2. Mit dem BIB in Prag
3. Bibliothekartag 2011 – Digitalisierung historischer Zeitungen
4. Gelesen in Biblioblogs (30.KW’11)  
5. Bibliothekartag 2011 – Facebook und Co.

Und nächste Woche Montag gibt es dann wieder wie gewohnt den Wochenrückblick.

Advertisements

Written by lesewolke

3. Januar 2013 um 06:00

Veröffentlicht in Allgemeines

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: