Lesewolke

Just another librarian weblog

Gelesen in Biblioblogs (28.KW’14)

leave a comment »


Sommerfeeling: Mit dem Bücherboot über den Wörthersee schippern klingt doch nach einem echten Traumjob. Mehr über diese schwimmende Bibliothek steht auf der Seite der Arbeitskammer Kärnten (via VÖBBlog). Und wenn schon nicht auf dem Boot, eine Strandbibliothek kann auch schön sein, wie das Beispiel aus Bulgarien zeigt (siehe Video bei Bibliothekarisch.de).

Eva-Christina Ediger zitierte in einem Beitrag bei Spaces of Knowledge aus ihrem NZZ-Artikel und verdeutlichte recht anschaulich die materielle, virtuelle und soziale Raumkomponente der Bibliotheken.

In seinem Vortrag beim Berliner Bibliothekswissenschaftlichen Kolloquium wies Christoph Deeg noch einmal eindrücklich darauf hin, warum Gaming für Bibliotheken, auch für wissenschaftliche, an Bedeutung gewinnt. Die Aufzeichnung kann man auf seiner Internetseite anschauen.

Über ganz praktische Probleme mit Digitalisaten von Bibliotheken berichtete Lib{cache in den Blogbeiträgen Der Golem oder: Wie einfach ist die Bibliothek Teil 2 und Digitalisierung! — Aber wozu? Lesbare Texte für E-Bookreader sind auf bibliothekarischen Internetseiten einfach kaum zu finden.

Die Mehrwertsteuer für Hörbücher wurde won 19% auf 7% herabgesetzt und ist damit gleich dem von Büchern. Diese neue Regelung wird ab dem 1. Januar 2015 in Kraft treten. Hoffentlich werden E-Book ebenfalls bald angeglichen. Da muss noch auf eine Entscheidung aus Brüssel gewartet werden (siehe Buchreport, via NRW-Blog).

Der Bibliotheksindex (BIX) 2014 ist online (via NRW-Blog).

Eine mangelnde Willkommenskultur für Einwanderer sowie eine nicht ausreichende Beachtung der Mehrsprachigkeit der Bevölkerung in den Aktivitäten öffentlicher Bibliotheken kritisierte Wolfgang Kaiser in einem Beitrag bei Bibliothekarisch.de.

Wie macht einen guten Blogartikel aus? NRW-Blog veröffentlichte Hinweise dazu sowie Links zu weiteren Quellen, die sich mit dem Thema befassen. Auch gegen Blogging-Burnout gab es Tipps und zwar bei Education Rethink (in Engl., via Fortbildung in Bibliotheken)

Eine Einführung für digitale Bibliotheken zeigt die englischsprachige Präsentation von Olaf Janssen im VöBBlog.

Advertisements

Written by lesewolke

14. Juli 2014 um 09:00

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: