Lesewolke

Just another librarian weblog

Gelesen in Biblioblogs (11.KW’15)

with 6 comments


Lesewolke_5-Bloggeburtstag_2015Vorab etwas in eigener Sache: Bloggeburtstag – gestern vor fünf Jahren startete mein Blog Lesewolke mit den ersten Beiträgen und zwar vom Bibliothekskongress 2010 in Leipzig! Was danach so alles passierte, hatte ich ja bereits 2013 in einer Blogparade zur Bloggeschichte geschildert.🙂

In einer Pressmitteilung bekräftigte der dbv die Forderung nach der Gleichstellung von E-Books zu gedruckten Bücher, damit auch hier ein Recht für den Erwerb und Verleih durch Bibliotheken bestehe (via NRW- Blog). Außerdem wies der dbv auf die Notwendigkeit hin, öffentliche Bibliotheken auch sonntags öffnen zu dürfen. „Bibliotheken wollen und sollen auch den Bedürfnissen Alleinerziehender und beruflich stark beanspruchter Menschen gerecht werden.“ so Barbara Lison, dbv-Vorstandsmitglied.

NRW-Blog ließ zwei Jahre „Lernort Bibliothek“ auf ihrer Abschlussveranstaltung Revue passieren, stellte dar, was Social Media für öffentliche Bibliotheken bedeutet und gab Hinweise für Neueinsteiger.

Das viele Bibliobloggerinnen und -blogger WordPress nutzen, hier ein paar Tipps von Schneeschmelze, wo die klassischen Ansichten & Statistiken versteckt wurden.

Birgit Fingerle beschäfte sich im in ZBW-Talk mit Personal Training und überlegte, ob das nicht auch ein Angebot für Bibliotheken sein könnte. Ein Beispiel aus dem Hochschulbereich hatte Frau Fingerle ebefalls parat: die Universität Michigan will mit dem E2Coach persönliche Lernfortschritte begleiten.

Netbib probierte neben JournalTOCs noch den Table of Contents-Dienst von Infotrieve aus [Update: Lt. Hinweis in den Kommentaren aktuell nicht erreichbar]. Allerdings ist der Push-Dienst dort nicht kostenfrei.

Bibliotheksleichen verweisen laut dem Abstract zu Eric W. Steinhauers Vortrag im Rahmen der Colloquia Iuridica der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der FernUniversität in Hagen „auf eine tiefe, zumeist wenig bewusste Beziehung zwischen Tod und Bibliothek.“ Das Vortragsvideo ist auf der Seite der FernUniversität in Hagen online (via Steinhauers Blog).

Libreas Blog teilte das Video „In der Bibliothek“ von Superpunk und beschäftigte sich eingehend mit dem Liedtext.

Written by lesewolke

16. März 2015 um 08:00

6 Antworten

Subscribe to comments with RSS.

  1. Herzlichen Glückwunsch zum 5.🙂 und vielen Dank für die informativen Wochenrückblicke!
    Viele Grüße aus Erkrath
    Beate Sleegers

    Gefällt mir

    Stadtbücherei Erkrath

    16. März 2015 at 10:49

  2. Na, dann gratuliert die ein Jahr ältere schneeschmelze der lesewolke ganz herzlich zum fünften Geburtstag – und bedankt sich fürs Mitlesen!🙂

    Gefällt mir

    schneeschmelze

    16. März 2015 at 10:49

  3. Es ist so schade: Seit drei Tagen ist der oben aufgeführte Zeitschrifteninhaltsdienst (ToC) von Infotrieve nicht erreichbar!😦

    Gefällt mir

    Jürgen Plieninger

    16. März 2015 at 10:52

  4. Ganz lieben Dank für die Glückwünsche!🙂

    Gefällt mir

    lesewolke

    16. März 2015 at 14:08

  5. […] der Druckvorlage, und EPUB wird nur davon abgeleitet. Und der Deutsche Bibliotheksverband weist (via Lesewolke und NRW-Blog) darauf hin, daß das E-Book durch die Weigerung vieler Verlage immer noch nicht […]

    Gefällt mir

  6. Herzlichen Glückwunsch und vielen Dank für die schönen Zusammenfassungen! :o)

    Gefällt mir

    CH

    18. März 2015 at 20:15


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: