Lesewolke

Just another librarian weblog

Gelesen in Biblioblogs (33.KW’21)


Aktuelle Berichte vom virtuellen World Library and Information Congress findet man im WLIC Newsletter (via Fortbildung in Bibliotheken).

Ein Beitrag in Forschung und Lehre beschäftigte sich mit dem Potenzial der Nutzung sozialer Netzwerke für Wissenschaftler (via MedInfo). Beleuchtet werden die Vorteile (beispielsweise mehr Sichtbarkeit und Zitation) und die Risiken wie negative Kommentare.

Das Brandenburgische Landeshauptarchiv hat einige vergriffene Bände der „Veröffentlichungen des Brandenburgischen Landeshauptarchivs“ digitalisiert und stellt diese nun kostenfrei im Internet zur Verfügung (via Archivalia).

Written by lesewolke

23. August 2021 um 10:00