Lesewolke

Just another librarian weblog

Posts Tagged ‘Forschungsunterstützung

Gelesen in Biblioblogs (4.KW’18)

leave a comment »

Der Horizon Report Library Edition erscheint inzwischen nicht mehr. Die Downloadzahlen waren gut, aber verantwortliche Organisation leider pleite, erfährt man im Blog Bibliotheken als Bildungseinrichtung. Doch vor allem ging Karsten Schuldt ausführlich der Frage nach, ob so ein Report im Bibliothekswesen benötigt wird, worin die positiven und negativen Aspekte des bisherigen bestanden und stellte Kriterien für einen besseren Trendreport auf. Verzichten muss man aktuell nicht auf Trendreports. Die IFLA hat in der letzten Woche eine Aktualisierung ihrer Ausgabe veröffentlicht (via Fachstelle ÖB NRW). Auf die Zusammenfassung des ZBW-Mediatalk speziell zu „Digitale Trends 2018“ hatte ich bereits in der vorletzten Ausgabe hingewiesen.

Den 10. BibChatDe, Thema Bibliotheksethik fasste D. Ehlen im BibChatDe-Blog zusammen.

Bis man mit dem Tolino tatsächlich sein erstes E-Book ausleihen kann,  sind so einige Formularhürden zu überwinden, siehe Techniktagebuch  (via Fortbildung in Bibliotheken). Na, wenn es dann schließlich läuft, ist das schnell vergessen. 😉

ZBW-Mediatalk interviewte Lenny Teytelman, CEO und Mitbegründer der Open-Access-Plattform protocols.io. Hier handelt es sich um eine Datenbank für Forschungsmethoden und deren Dokumentation.

Netbib sah sich eine Spezialsuchmaschine für Personennamen an und lobte besonders die übersichtliche Darstellung bei Namenfinden.de.

Fortbildung in Bibliotheken probierte das Zeichentool Autodraw.com aus. Anhand eigener Skizzen bringt es eine Auswahl passender Vorschläge.

Die ZB Med hat über 4000 Titel aus ihrer historischen Literatursammlung zur Medizingeschichte online gestellt (via Informationsdienst Wissenschaft).

 

Written by lesewolke

29. Januar 2018 at 10:00

Gelesen in Biblioblogs (13.KW’16)

leave a comment »

Hätten Sie gewusst, dass bei Veranstaltungen, bei denen aus urheberrechtlich geschützten Werken vorgelesen wird, eine Abgabe an die VG Wort fällig wird?! Der Blogbeitrag der Stadtbibliothek SalzgitterVorlesen ist abgabenpflichtig – das Weihnachtssingen läßt grüßen“ verlinkt unter anderem auf das Merkblatt der VG Wort mit einer Preisliste (via Netbib).

Ein englischsprachiges Video zu der Frage wie Bibliotheken den Forschungskreislauf unterstützen könnten, bettete Bibliothekarisch.de ein.

Die berühmte Online-Enzyklopädie Wikipedia feierte ihren 15. Geburtstag und wünscht sich mehr aktive Beteiligung, siehe auch Artikel bei Spiegel online (via NRW-Blog).

Digithek blog fand auf der Internetseite 20.000 lenguas 30 freie, englische online Lexika und Thesauri und empfahl einige davon weiter.

Zum 1. April 2016 schickten auch manche Bibliotheken ihre Leser mit einem Scherz in den April. Bibliothekarisch.de listete diese Beiträge auf.

Die Sortierung scheint etwas gewöhnungsbedüftig, aber Herr Lagerfeld muss sich schließlich in seiner Bibliothek zurecht finden. Zahlreiche Fotos seiner Bibliothek mit Bücherstapeln hat My modern met (via VÖBBlog). Kuriose und lustige Tweets zum Thema Bibliothek bloggte Bibliotheksratte im 9. Teil von #Twitterlieblinge: #Bibliothek. 😉

Written by lesewolke

4. April 2016 at 09:00